Stuhluntersuchung

Abgelegt unter Allgemein | Kein Kommentar

klo Der Stuhl ist das Endprodukt der Verdauung. Dabei besteht der Stuhl aus den unverdauten Nahrungsresten, Verdauungssäften, Darmschleimhautzellen und fast zur Hälfte aus Bakterien. Normalerweise hat der Mensch täglich Stuhlgang, es kann aber auch zwischen mehrmals täglich bis einige wenige Male wöchentlich variieren. Erst bei einer stärkeren Abweichung spricht man von Durchfall bzw. von einer Verstopfung. Bei einer Stuhluntersuchung beurteilt der Facharzt neben der laborspezifischen Untersuchung den Kot auf seine Konsistenz, seine Farbe und das Gewicht.
Den ganzen Beitrag lesen »

Hinweis

Die erteilten Informationen dürfen niemals als Aufforderung zur eigenständigen Diagnose, Selbstbehandlung einer Krankheit oder eines anderen Leidens verstanden werden.